Wiener Melange 2015 mit dem „fair & sensibel music project“

26. März 2015

Wiener Melange 2015 mit dem „fair & sensibel music project“

Wiener Melange 2015 mit Schwerpunkt Inklusion.
Inkluson bedeutet die selbstverständliche Zugehörigkeit aller Menschen zur Gesellschaft mit der Möglichkeit aller zur uneingeschränkten Teilhabe in allen Bereichen der Gesellschaft. Die Botschaft ist angekommen!

zurück zur Übersicht

Dieser Eintrag wurde 2x kommentiert

  1. Susanne Claudia Krasny says:

    Herzlichen Dank für den gelungene, einfühlsamen Abend!!!
    Liebe Marietta, ich wünsche dir baldige Besserung und auf ein Wiedersehen freut sich
    S.C. Krasny

  2. marietta says:

    danke auch, liebe claudia! meine stimme ist zwar noch nicht wieder bei mir, aber es wird schon …
    ich habe mich über so viele positive reaktionen gestern abend sehr gefreut!
    mein dank gehört vor allem meinem lieblingskiberer oberst josef böck (dem schönen pepi), auch dem „fair & sensibel music project“, die den abend ja „getragen“ haben, den vielen helferleins, die für uns gekocht und gebacken haben, den teams der vhs und des kulturvereins transdanubien und selbstverständlich euch, dem publikum, denn was wär´ die beste veranstaltung ohne gäste?
    ich freue mich auf ein wiedersehen mit euch allen!

Schreiben sie einen Kommentar