Advent in der Kirche – Konzert mit A Cappella Chor Donaufeld, Yoko Huber und unique horns

Samstag, 30. November 2019 um 17:00 – Donaufelder Pfarrkirche St. Leopold

1210 Wien, Kinzerplatz

Der A Cappella Chor Donaufeld wurde im Jänner 1988 gegründet und feierte im Frühjahr 2018 sein 30-jähriges Jubiläum. Freude an Musik und am gemeinsamen Singen war und ist der Leitgedanke. Der Chor umfasst derzeit 26 Personen. Interessierte Sängerinnen und Sänger sind immer herzlich willkommen. Seit dem Frühjahr 2009 ist Mag. Jan Blahuta Chorleiter. Das umfangreiche Repertoire erstreckt sich von Klassik, Barock- sowie Kirchenmusik unseres Jahrhunderts, über Volkslieder und bekannte Schlager bis hin zu Spirituals und Stücken aus Musicals.

Yoko Huber (Solovioline) bereichert zum ersten Mal das Adventkonzert in St. Leopold. Sie ist in Nagoya in Japan geboren und bekam bereits mit 3 Jahren Geigenunterricht. 1992 wurde sie bei einem Wettbewerb vom japanisch-österreichischen Kulturinstitut ausgewählt, an einem Konzert in der Suntory Hall in Tokyo mitzuwirken.

Das „etwas andere Bläserquintett“ Unique Horns existiert bereits seit gut 25 Jahren und begann zunächst mit Interpretationen von gängigen Jazzstücken, öffnete sich aber bald auch sehr vielen anderen Stilen, von Latin über Pop und Balkan-Brass bis hin zu Rock- Balladen.

➽ www.acc-donaufeld.at
➽ uniquehorns.jimdo.com
➽ www.yokosaotomehuber.net