Mordsmelange – Krimilesung Hermann Bauer

8. Februar 2020

Mordsmelange – Krimilesung Hermann Bauer

Der Autor der „Mordsmelange“ im Kulturkabinett, die Gruam als Tatort vor dem Fenster, spannend und steirisch/wienerisch/heiter im Fichtl/alias Cafe Heller. Regionaler und authentischer geht´s nicht! Kein Wunder, dass sich das Publikum zuhaus fühlt! Reines Krimivergnügen!

 

zurück zur Übersicht

Dieser Eintrag wurde 4x kommentiert

  1. Mara Jank says:

    Spannende Krimis zu schreiben ist die eine Seite, sie dann noch dermaßen unterhaltsam und kurzweilig zu präsentieren ist der Gipfel der Krimikunst😉Danke für diesen schönen, heiteren, entspannten Abend!

  2. marietta says:

    da kann ich mich nur anschließen! ein erfolgreicher abend mit einem autor, der seine spannenden texte so witzig präsentiert, ein großartiges publikum, das den abend genießt und ein team, das uns alle perfekt betreut 🙂

    ich danke euch allen, die dazu beigetragen haben!

  3. Name* Michi says:

    Als „Zuagraste“ aus dem „Cottasch“,
    war ich im Fichtl nur einmal,
    doch wenn der Herrmann Bauer liest,
    glaub ich es war mein Stammlokal.

    Floridsdorf und das Cafe Heller –
    nährt kriminelle beste Seller!
    So bleib´ uns der Herr Leopold
    noch viele weit´re Krimis hold!

    Danke an Alle für den äußerst vergnüglichen Abend!
    Michi

Schreiben sie einen Kommentar