Chilifish – Konzert beim Birner

27. Januar 2019

Chilifish – Konzert beim Birner

Ein ausverkaufter Abend mit CHILIFISH, an dem alles perfekt war: Vier großartige Musiker und Stimmakrobaten mit vielen Instrumenten, ein sensationelles Konzert, ein wunderbares Publikum, beste gastronomische Betreuung und tolle Stimmung.

 

zurück zur Übersicht

Dieser Eintrag wurde 15x kommentiert

  1. maks says:

    Das war in der Tat eine gelungene Kombination aus Ton- und Kochkunst. Und der Gastsänger hatte heute bestimmt was zu erzählen in der Schule 😉

  2. marietta says:

    liebe chilifish(e) friedrich, michael, manuel und christian,
    liebe gäste, liebe birnercrew und liebes transdanubisches team,

    es gibt für organisatoren nichts vollkommeneres wie eine so perfekte veranstaltung wie diese. dafür danke ich euch allen, die ihr dazu beigetragen habt 🙂

    und danke auch für eure spontane positive reaktion auf den holocaust-gedenktag!

    DANKE und auf wiedersehn!

    eure
    marietta

  3. Lucia jirku says:

    Hallo liebe marietta ich höre mir denmoment beide Chilifish CD’s an und da kam deine Mitteilung. Was soll ich sagen. Eine Höhepunkt gleich Anfang des Jahres. Gibt’s noch ein Wort über SUPERLATIVE!?
    es passt einfach immer alles: lokalität, Leute und die „stars“ ganz liebe Grüsse und ein imaginäres dickes Bussi an euch alle lucia jirku

    • marietta says:

      liebe lucia,

      steigerungen sind zwar möglich und höhepunkte gibt es immer wieder, aber chilifish ist einmalig!

      ganz liebe grüße bis zum wiedersehn bei der loibelsberger-lesung 🙂
      marietta

  4. Familie Hochwarter says:

    Liebes Kulturverein-Transdanubien-Team,

    vielen Dank für den Link mit den super Fotos vom Chilifish Konzert.

    Der Abend war sehr unterhaltsam, wir haben es sehr genossen. Weiter so….!

    Liebe Grüße

    Familie Hochwarter

    • marietta says:

      liebe familie hochwarter,

      danke für ihr lob,ich geb es gern an den fotografen weiter (er ist übrigens auch der beste aller ehemänner)

      und ja, ein abend mit so großartigen und fröhlichen musikern kann nur gut sein 🙂

      wir bemühen uns, dass auch die „restlichen“ veranstaltungen gut gelingen!

      liebe grüße und auf wiedersehen beim nächsten abend im gasthaus birner

      marietta wild und das transdanubische team

  5. Vero says:

    Liebste Marietta und Günter,
    es war ein wundervoller Abend und es war so schön, euch wieder einmal zu sehen!!

    Bussi und ihr macht das toll!
    Vero

    • marietta says:

      lieber manuel,

      wir alle danken euch vieren! ihr wart großartig!

      und du hast recht, wir haben ein einzigartiges publikum mit wunderbaren menschen.

      wir hoffen, dass wir euch wieder einmal einladen können!

      bis dahin liebe grüße und viel erfolg

      marietta und alle die da waren

      ps: du hast jakob eine große freude gemacht und einen bleibenden eindruck hinterlassen 🙂

    • marietta says:

      lieber christian,

      … die antwort an manuel gilt selbstverständlich für alle chilifishe.

      wir haben nur positive reaktionen nach dem konzert bekommen. das publikum war begeistert!

      dir danke ich besonders für die vielen telefonate und die zeit du dir für uns im vorfeld (trotz privaten änderungen) genommen hast.

      alles liebe für dich und deine familie

      marietta

  6. Gabriele Krenslehner says:

    Liebe Marietta, liebe Crew!
    Das Chilifish-Konzert war ein wunderbares, wohltönendes und menschlich erhebendes Ereignis für mich. Heiß ersehnt, da es ein Mal ausfallen musste! Die Musiker waren super, mitreißend und ganz echt, wirkliche Könner!
    Herzlichen Dank für eure Organisation beim Birner!
    Ich gratuliere euch zu diesem Erfolg!!
    Gabriele Krenslehner

    • marietta says:

      liebe gaby,

      vielen dank für deine – für uns alle sehr erfreuliche – rückmeldung!
      es macht große freude, wenn alle rundum zufrieden sind.
      und deshalb auch immer wieder kommen. wie du 🙂

      liebe grüße und bis bald

      marietta und das team

Schreiben sie einen Kommentar