Transdanubische Nomaden – Monika Stadler und Stefan Heckel

5. November 2017

Transdanubische Nomaden – Monika Stadler und Stefan Heckel

Vom Orient zum Okzident begleitete das reiselustige Publikum die „Transdanubischen Nomaden“. Monika Stadler und Stefan Heckel spielten Stücke „rund um die Welt“ und ließen ihre Instrumente bei Improvisationen miteinander „plaudern“. Ein harmonisches Klangerlebins der besonderen Art!

 

zurück zur Übersicht

Dieser Eintrag wurde 6x kommentiert

  1. marietta says:

    ein musikalisch abwechslungsreicher abend, bei dem die grenzen aufgehoben wurden. es fällt mir schwer, passende worte zu finden. es war einfach großartig!

    danke monika und stefan für euer wunderbares spiel,
    danke dem großartigen publikum für die (nicht selbstverständliche) aufmerksamkeit,
    danke dem birner-team für die rücksichtsvolle versorgung,
    danke dem transdanubischen team: gaby, walter, otto, renate, markus, ulli,
    danke walter und stefan für die perfekte technik,
    danke günter für´s durchhalten (mit mir)

    das transdanubische team freut sich riesig über das lob, ein wichtiger „kultur-nahversorger“ zu sein, ein „delikatessenladen mit spezialitäten und leckerbissen“.

    DANKE euch allen
    marietta

  2. Karl Riegler says:

    Danke für die schönen Fotos wir haben uns beide sehr gefreut und freuen uns schon auf die nächste Veranstaltung! lg von lnge und Karl

  3. Name*Barbara says:

    Vielen lieben Dank für diese wunderbare musikalische Weltreise. Die Musik von Monika und Stefan hat mein Herz und meine Seele berührt. Sie war ein Ohrenschmaus, das Essen ein Gaumenschmaus. Alles bestens organisiert von Marietta und ihrem Team. Ich habe den Abend sehr genossen! Barbara

  4. Name* says:

    Das bemerkenswerte Duo hat uns mit seiner wunderbaren Musik in fremde, mystische Welten entführt – Danke für den fantastischen Abend!

  5. monika says:

    liebe marietta, günter und team,

    es war wieder einmal eine freude, bei euch zu spielen :-)))
    vielen herzlichen dank für all euren einsatz!

    alles liebe und dickes busserl,
    monika

Schreiben sie einen Kommentar